OSTEOPOROSE

Bei dieser Krankheit handelt es sich um den Knochendichteschwund. Sie ist zu einer stark pulsierenden Volkskrankheit geworden. Die Ursachen für diese Krankheit liegen größtenteils bei zivilisatorischen, umwelt- und ernährungsbedingten Faktoren. Galt sie lange Zeit als typische Frauenkrankheit so sind in letzter Zeit auch immer mehr Männer davon betroffen. Alarmierend ist, das auch bereits Kinder mit 10 Jahren darunter leiden. Die Krank- heit kann soweit gehen das die Eigenständigkeit verloren geht. Was erwartet Euch in diesem Kurs?

  • basenüberschüssige Ernährung
  • gezieltes Krafttraining ( Zuwachs der Knochendichte durch Hypertrophietraining)
  • Lichttherapie (Vitamin D Bildung) = wichtig für Kalziumeinlagerung
  • Koordinationstraining zur Sturzprophylaxe

[ Zurück zu den Kursprogrammen ]

Mehr Freude am Leben